Haustürdeko - Januar 2017

💗
 
Guten Morgen Ihr Lieben,
ich hoffe Ihr seit gut in die neue Woche gestartet!?
 
 
Im vorletzten Post stellte ich mir die Frage:
 
 "Weihnachten vorbei - wie kann man jetzt dekorieren!"
 
Ich danke Euch für Eure Tipps und Ideen, Eure Schilderungen wie Ihr dekoriert habt und würdet.





Nachdem in der letzten Woche doch noch ein wenig Winterfeeling aufkam,
 sind auch die kreativen Ideen wieder geflossen.
 
 
 
Hier mein Küchenfenster!






Beim Wegräumen der Weihnachtsdeko, sah ich in der Kiste die gehäkelten Schneekristalle.
 
Genau das war die Idee!


 
 
Im Nu war mein Fenster dekoriert.
 
 Zu den Kristallen habe ich noch weiße Perlen (stammen noch aus meinem Brautstrauß....lach) gehängt.
 
Das rote Herz und auch der rote Vogel dürfen am Ast hängen und sitzen bleiben.
Dies sind Geschenke von einem Menschen, der mir sehr wichtig geworden ist.
 
 

 
 
Dann haben das Tochterkind und ich uns ganz vorsichtig an das Bemalen des Fensters mit Kreidestift gewagt.
 
Nun schneit es auch in der Küche bzw. am Küchenfenster.
 
 
Kann man es erkennen?
 
 
 
Eine kleine Winterlandschaft auf der Fensterbank durfte natürlich nicht fehlen.
 
 




Weiter geht es mit der Deko vor der Wohnungstür!
 
 

Meine riesige Schneeflocke an der Wohnungstüre
 
.....wenn ich mir das so betrachte...es könnte auch ein Traumfänger sein....hi..hi!



 
 
Mein Tischlein links neben der Türe.
 
Der Kerzenständer durfte bleiben -
 eine Pflanze und ein winterliche Blumen-Kerzendeko sind hinzugekommen.
 
 

 
Heute morgen - kurz bevor ich zur Arbeit fahren wollte - ....kam mir die Idee mit dem Tüll.
 
Der Tüll ist nun der Schnee!!


 
 
 
Weiter zur Deko rechts neben der Türe.
 
 
 
 
 
Beim Aufräumen sind mir dann noch diese Papierschneekristalle in die Finger gefallen.
 

 
Nun rätsel ich schon die ganze Zeit, woher ich die habe?
 
 
 
Waren sie aus einem Wichtelpaket,
 
von einer Brieffreundin,
 
in einer Weihnachtskarte!
 
 Ich weiß es leider nicht mehr!

 
 
Jedenfalls passen sie genau zu meinem Deko-Thema
 

 
 
Mit Kerzen und meinen gebastelten Rotkelchen verschönern sie nun den Türstrauß!
 

 
 
 
Wenn Ihr noch mehr schöne Ideen sehen möchtet, dann schaut mal bei Naddel und Nicole vorbei.
 
 
Ich wünsche Euch eine schöne Woche und schicke herzliche Grüße
 
Monika




Kommentare

  1. Liebe Monika,

    das hast du schön gestaltet.
    Es gefällt mir gut.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika,
    schön schaut es aus vor der Türe und auch das Fenster ist große Klasse.
    Der Schneefall gefällt mir besonders gut.
    Danke Dir fürs Mitmachen und ich hoffe, wir sehen auch demnächst Deine Deko, auch ohne Aktion.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Monika,
    schön, wie Du Dein Fenster und den Flur gestaltet hast.
    Vogel und Herz passen ja immer und ich beneide die Leute, die solche alten Treppengeländer haben, seufz.
    Liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Lieben Dank für Euren Besuch!
Wenn Ihr Lust und Laune habt, könnt Ihr mir gerne einen Kommentar hinterlassen. Ich würde mich freuen.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Typisch ist .......

Frühlingsspaziergang und ein Gewinn

Tür - Deko April 2016 und eine Gewinnerin