Posts

Es werden Posts vom November, 2016 angezeigt.

Buch und Mehr....

Bild
Nun sind es nur 3 Wochen bis zum Weihnachtsfest! So kurz vor dem Fest der Liebe,  habe ich noch eine Geschenk - Idee für Euch. Wie bereits hier versprochen...der zweite Teil von "Jules - Welt" "VOM GLÜCK DER WINTERLICHEN DINGE" von Marina BoosKnaur - Verlag ISBN 978-3-426-51968-4 12,99 €




Klapptext: Willkommen in Jules Winterwelt Der Duft von Herbstlaub, Tannengrün und Lebkuchen weht durch Jules Café zur Lindenblüte. Weihnachten steht vor der Tür und obwohl die Dorfbewohner Jule und Ihr Café immer wahlweise für die Starbuckshölle oder ein Sammelbecken für schrullige Sonderlinge halten, dekoriert sie die Lindenblüte liebevoll mit selbstgemachter Winter- und Weihnachtsdekoration. Mitten während der Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt, den sie und ihre Handarbeitsgruppe veranstalten wollen, wird dieser jedoch abgesagt, und Jule und ihre Freunde haben alle Hände voll zu tun, den Markt und die Adventszeit zu retten.






Rezession: Wie schon beim ersten Teil des Kreativ-…

Adventskalender aus 1000 und 1 Nacht!

Bild
Guten Morgen Ihr Lieben! Wie ich bei Euch sehe, sind die meisten schon im Weihnachtsdekofieber! Ich leider noch nicht ......mir fehlt einfach die richtige Stimmung. Zwischen Wäschechaos, Vorbereitungen für den 50sten Geburtstagstag des Lieblingsmannes und  Erkältungen der Familienmitglieder, habe ich es irgendwie geschafft den diesjährigen Adventskalender für das Tochterkind fertig zu stellen. Im Moment ist sie ganz fasziniert vom Thema Märchen und Muster aus 1000 und 1Nacht! Ich habe recht lange überlegt wie ich das Thema umsetzen könnte. Beim schauen im weiten WWW bin ich dann auf ein Bild gestoßen, das eine Orientalische Stadt zeigte. Genau das war es! Ich drucke so ein Bild aus und laminiere es! Nein.....  noch besser! Schnell war ein Überzug für einen Hosenkleiderbügel genäht.  Mit Reststücke aus Stoff ,die schon von der Rückseite mit Vliesofix versehen waren, habe ich die Stadt einfach auf dem Stoff zusammengelegt und festgebügelt. Mit Deko Pointer die Sterne, den Mond und…

Friesische Haustüren....

Bild
Guten Abend Ihr Lieben,
schon vor etwas längere Zeit habe ich angefangen diesen Post zu verfassen, aber irgendwie bin ich nie dazu gekommen ihn fertig und online zu stellen. 
Im August-Post machte sich Naddel vom Blog "Verliebt in Zuhause", Gedanken darüber, wie französische Haustüren geschmückt bzw. dekoriert sind. Auch ich war schon einige Male in Frankreich, kann mich aber auch nicht so recht daran erinnern wie sie aussahen. 
Das war vor meiner Blogger - Zeit. 
Denn erst seit ich hier bin und mich näher mit den Themen Wohnungseinrichtung, Dekorationen, DIY, und  Pflanzen  beschäftige, achte ich im Urlaub vermehrt auf solche Sachen und gehe auch mit einen anderen Blick durch den Alltag.
So ist mir im Sommerurlaub aufgefallen, dass viele friesische Türen (hier Nordfriesland) so schön sind, dass sie keinen weiteren "Schmuck" mehr brauchen.
Kommt mit!
Wir ziehen mal gemeinsam um die Häuser!








So...... hier bei der nächsten Tür müssen wir ein wenig verweilen!
Das ist …

Trommelwirbel.....gewonnen hat:

Bild
Hallo meine Lieben! Ich hoffe Ihr habt letzte Nacht gut schlafen können? Wenn nicht, dann war es bestimmt der Super-Mond schuld. Ich konnte leider nichts sehen wegen dem total verschleierten Himmel. Gibt also keine Foto´s davon!😢   😢   😢 Aber:  eine freudige Nachricht zu meinem Herbst-Give-Away!
Das Tochterkind hat gestern Abend das Los gezogen! Gewonnen hat:Petra vom Blog Lieblingslandleben Hallo liebe Monika ,
ja der Herbst ist für mich eine der schönsten Jahreszeiten, wenn alles wieder etwas ruhiger zugeht und man es sich zuhause gemütlich machen kann. Nach dem Geburtstagstrubel ist bei uns nun auch wieder Ruhe eingekehrt. Hab ganz lieben Dank für Deine Glückwünsche zu unserem 100. ♥ Wünsch Dir viele schöne Herbststunden, viel Spaß bei Deinen Werkeleien , die allesamt wundervoll sind und bin dann schon im Lostöpfchen verschwunden ;-)
Liebste Grüße schickt dir Petra ♥Liebe Petra!Herzlichen Glückwunsch!!!!Du hast gewonnen.Ich wünsche Dir ganz viel Freude damit!Bitte schicke mir D…

Buchvorstellung

Bild
Die meisten von uns Blogger sind es ja! Selbermacher Bastler Handarbeiter Handwerker Wir wissen, wie es sich anfühlt, etwas mit unseren Händen zu machen und später etwas tolles Selbstgemachtes in Händen zu halten.

Genau darüber schreibt die Autorin Marina Boos in ihrem ersten Debüt - Kreativ - Roman,  welches ich Euch heute vorstellen möchte.
Vielleicht ist es für den ein oder anderen eine schöne Geschenkidee zu Weihnachten oder noch besser, man macht sich selber eine sehr große Freude. 

Das Buch heißt: Jules Welt" DAS GLÜCK DER HANDGEMACHTEN DINGE"von  Marina BoosKnaur - VerlagTaschenbuch, Knaur TB
02.05.2016, 336 S.ISBN: 978-3-426-51719-2


Klapptext:
Willkommen in Jules Welt
Drei Monate vor ihrem 31. Geburtstag ist die Weltenbummlerin Jule auf der Suche nach den drei Großbuchstaben des Lebens: HLL - Heimat, Liebe, Lebensaufgabe. Um das alles zu finden, zieht sie in das Heimatdorf ihrer Großmutter und übernimmt eine geschlossene Schankwirtschaft. Jule möchte daraus etwas…

Herbstlichkeiten

Bild
Hallo Ihr Lieben,
im Moment ist es hier sehr ruhig!

 Zu viele Geschehnisse.....zu viel Arbeit....und einige Feierlichkeiten veranlassten mich leider dazu, dem Blog weniger Beachtung zu schenken.

Nun steht mir "nur" noch der 50ste Geburtstag des Lieblingsmannes in Haus.
Darüber kann ich aber erst später berichten.....pssst geheim!


Bevor der Herbst so richtig in Gang kommt, möchte ich Euch heute einen lieben Gruß senden und berichten, was in der letzten Zeit hier so los war. 

Als aller erstes ein ganz großes


DANKESCHÖN


an Euch!

Für: 
das Lesen meiner Posts,
 Eure lieben Kommentare und Mails, 
Eure Anregungen und Gedanken

und   
 dass es EUCH gibt.

Ein paar Blümchen als Dankeschön!




Wanderschuhe an und los geht´s!
Am letzten, schönen Wochenende (ist schon etwas her...girns)  habe ich mit dem Lieblingsmann die heimatliche Umgebung unsicher gemacht. Wir sind auf seinen Kindheitsspuren gewandelt.  Damals durfte man als Kind noch spielen wie und wo man wollte. Leider ist dies heu…