Dienstag, 2. Mai 2017

Tischdecken - Upcycling

Hallo Ihr Lieben! 

War das ein tolles und langes Wochenende!!!!

Ich hoffe Ihr seit gut in den Mai getanzt?

Habt alles gut überstanden!?





Trotzt einiger Termine,  hatte ich gestern plötzlich ein Zeitfenster, in dem ich mich nähtechnisch mal wieder austoben konnte.

Bereits vor einiger Zeit hatte ich einige Tischdecken und Tisch-Sets aussortiert. 

Material - das für den Altkleider-Container einfach viel zu Schade ist!!!

Oder?

Da der Einzelhandel sich nun endlich dazu durch gerungen hat, keine kostenlose Plastiktüten mehr in  Umlauf zu bringen, sollte man nun immer eine Einkaufstasche bei sich haben....lach!

Müssen es aber immer dieses tristen und mit viel Werbung bedruckte Jutebeutel sein?

Nein! 


Tischdecken - Upcycling ist das Zauberwort!







Super toller Stoff, der zudem noch mit einem Fleckenschutz ausrüstet sind. 


Ideal...oder?


Das Material für frühlingsfrische und bunte Einkaufstaschen. 



Schaut selber!






Diese Tasche besteht aus zwei Tisch-Sets, applizierte Blumen aus Stoffresten und die Häkel sind aus dem Strang der Strickliesel.



Diese Tasche und die Henkel sind aus dem Stoff einer Garten-Tischdecke, die Blumen ebenfalls aus Stoffresten. 




Na ... die können doch mit den Einheits-Jutebeutel konkurieren!?



Was sagt Ihr dazu?



Endlich konnte ich auch meinen Mug-Rug für´s Büro fertigstellen. 





Morgen hat er seinen ersten Einsatz!



So Ihr Lieben, 
ich wünsche Euch einen schönen Dienstagabend 
und hüpfe noch schnell zum Creadienstag rüber und verlinke meinen Post.



Eure 

Monika

Kommentare:

  1. Liebe Monika,

    in gewohnter Schönheit.

    Liebe Grüße und eine gute Nacht
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika,
    Das lange Wochenende war wirklich wunderschön. Auch
    wenn das Wetter nicht immer mitgespielt hat.
    Ein ganz wunderschönes Foto.
    Einen angenehmen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Da warst du ja ganz schön kreativ! Viel Spaß mit deinen schönen Taschen beim Einkaufen.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Monika,
    deine Einkaufsbeutel bringen garantiert Farbe in den Jute-Beutel-Einheitsbrei.
    Viel Spaß beim Einkaufen.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Monika,
    das ist doch eine gute Idee, wie schön, dass Du Zeit dafür gefunden hast.
    Mit so bunten Beuteln macht das Einkaufen doch richtig Spaß.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Monika, ich liebe ja Upcycling aller Art und freue mich immer, wenn ich so schöne Ideen wie deine sehe. Toll gemacht und ja, die Taschen sind wirklich ein Hingucker geworden. Kein Vergleich zu den ollen Jutebeuteln :D
    Herzliche Grüße
    vonKarin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Monika,
    eine wirklich sehr schöne Upcycling Idee die Du uns heute zeigst.
    Gerade habe ich noch Tischwäsche aussortiert, da wird sich was raus machen lassen
    Liebe Grüße
    Bettna

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Monika!
    Mit deinen fröhlichen bunten Beuteln bringst du den Frühling in die Einkaufsstraßen. Eine gute Idee.
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Monika,
    eine gute Idee alte Tischdecken zu Einkaufstaschen zu verarbeiten. Upcycling der besonderen Art. Super gemacht!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Monika,
    die hab ich ja schon auf Insta bewundert :-)
    Eine tolle Idee, alte schöne Stoffe noch einmal zu verwenden!
    Ganz viele liebe Grüße
    von der Urte

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Moni da hast Du eine tolle Idee gehabt, ja zum wegschmeisen ist vieles einfach zu schade....ich arbeite am liebsten mit alten Spitzenröcken und Nachthemden, da kann man auch schön Decken und Läufer draus machen.

    Liebe Grüße Patrizia

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Euren Besuch!
Wenn Ihr Lust und Laune habt, könnt Ihr mir gerne einen Kommentar hinterlassen. Ich würde mich sehr freuen.