Posts

Es werden Posts vom Mai, 2017 angezeigt.

Lieblingsecke und neue Kissen braucht........

Bild
nee...nicht das Land......mein Wohnzimmer!
 Guten Morgen meine Lieben,
wie Ihr wisst,  suchen Naddel und Nicole, in jeden Monat, unsere Lieblingsecken.




Sorry......... die bekommt Ihr jetzt noch nicht zu sehen.
 Erst wenn Ihr Euch durch den Post gelesen und geguckt habt, verrate ich welches Eckchen mein "Lieblingseckchen im Wohnzimmer" ist. 

Habt da ein wenig Geduld!
Erst was anderes.....
richtig...
..wie der Post-Titel schon verrät, geht es auch um 


K I S S E N.



Erst sollte ich Euch mal kurz erklären, wie unserer Wohnzimmer aussieht. 

Wie einige wissen....liebe ich ja Farben  .....natürlich besonders Rot. 
So auch in unserem Wohnzimmer...natürlich kein Rot!


 Dass heißt,  die Wände leuchten in einem mediterranem Orange in Wisch-Technik.  Die Couch-Garnitur ist älter als das Tochterkind und aus schwarzem Leder.  Dazu haben wir vor einigen Jahren Möbel aus Teak-Holz gekauft, leider sind  diese sind Laufe der Zeit in der Farbe nachgedunkelt.  Der Teppich ist auch in einem hellen…

Buch und mehr.......

Bild
Hallo meine Lieben! Schon seit ein paar Wochen lag dieses Buch auf meinem Nachttisch! Gekauft wegen dem tollen Cover .....wie schon bei einigen anderen Bücher auch! In der letzten Aprilwoche packte mich dann, nach langer Zeit, mal wieder die Leselust  und was soll ich Euch sagen....... ......ich konnte nicht aufhören Wo ich ging und stand,  nahm ich das Buch zur Hand.......! Tjaaa.......dabei kann es dann passieren, dass die Kartoffeln überkochen und zu weich werden .....gibt´s halt Püree .......lach! Jetzt wollt Ihr bestimmt mehr darüber wissen was mich so gefesselt hat. Oder?
"Die sieben Schwestern"  Autorin:  Lucinda Riley Taschenbuch ISBN 978-3-442-47971-9 9,99 Euro aus dem Verlag Goldmann

Klappentext zu „Die sieben Schwestern “ "Atlantis" ist der Name des herrschaftlichen Anwesens am Genfer See, in dem Maia d'Aplièse und ihre Schwestern aufgewachsen sind. Sie alle wurden von ihrem geliebten Vater adoptiert, als sie noch sehr klein waren, und kennen ihre…

Tischdecken - Upcycling

Bild
Hallo Ihr Lieben! 
War das ein tolles und langes Wochenende!!!!
Ich hoffe Ihr seit gut in den Mai getanzt?
Habt alles gut überstanden!?




Trotzt einiger Termine,  hatte ich gestern plötzlich ein Zeitfenster, in dem ich mich nähtechnisch mal wieder austoben konnte.
Bereits vor einiger Zeit hatte ich einige Tischdecken und Tisch-Sets aussortiert. 
Material - das für den Altkleider-Container einfach viel zu Schade ist!!!
Oder?
Da der Einzelhandel sich nun endlich dazu durch gerungen hat, keine kostenlose Plastiktüten mehr in  Umlauf zu bringen, sollte man nun immer eine Einkaufstasche bei sich haben....lach!
Müssen es aber immer dieses tristen und mit viel Werbung bedruckte Jutebeutel sein?
Nein! 

Tischdecken - Upcycling ist das Zauberwort!






Super toller Stoff, der zudem noch mit einem Fleckenschutz ausrüstet sind. 

Ideal...oder?

Das Material für frühlingsfrische und bunte Einkaufstaschen. 


Schaut selber!





Diese Tasche besteht aus zwei Tisch-Sets, applizierte Blumen aus Stoffresten und die …